Allgemein

Muster lieferverzug nachfrist

Mit der App „Verkaufsauftragsdetails verfolgen“ können Sie beispielsweise die Details der Lieferprobleme anzeigen, die Spalte „Voraussichtliche Lieferverzögerung“ berücksichtigen und verstehen, warum eine bestimmte Transaktion verzögert oder vorzeitig geliefert wird. 3.3 Die Gefahr für die Produkte geht zum Zeitpunkt der Lieferung auf den Käufer über, auch wenn der Lieferant sich zur Erbringung zusätzlicher Leistungen, wie z.B. Transport der Produkte, verpflichtet. 13.1 Erfüllungsort für die Lieferung der Produkte und die Zahlung der Rechnung des Lieferanten durch den Besteller ist der in der Auftragsbestätigung angegebene Sitz des Lieferanten. 4.1 Wird dem Lieferanten bekannt, dass er die Produkte nicht zum vereinbarten Liefertermin liefern kann, so hat er dies dem Besteller unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Die Mitteilung enthält eine Beschreibung der Maßnahmen, die der Lieferant für angemessen hält, um die Verzögerung gegebenenfalls wiederzuerlangen oder zu begrenzen, sowie einen neuen Liefertermin. (1) Die zwischen den Parteien vereinbarten Liefertermine sind verbindlich, da sie unter Berücksichtigung der internen Erwägungen des Käufers festgelegt wurden. (2) Lieferungen vor dem vereinbarten Liefertermin können vom Besteller zurückgeschickt werden. (3) Der Lieferant ist verpflichtet, den Besteller unverzüglich schriftlich über Umstände zu informieren, die für ihn eintreten oder sich zeigen, dass die vereinbarte Lieferzeit nicht eingehalten werden kann. (4) Kommt der Lieferant in Verzug mit rechtzeitiger Lieferung, so hat der Besteller Anspruch auf die gesetzlichen Ansprüche.

Der Lieferant trägt die Folgen von Verzögerungen sowie zusätzliche Kosten für die Lieferung außerhalb der normalen Geschäftszeiten. (5) Bei verspäteter Lieferung ist der Lieferant verpflichtet, dem Besteller für jede begonnene Verzugswoche eine Vertragsstrafe in Höhe von 1 % zu zahlen; jedoch höchstens 10 % des Gesamtbestellwerts der Lieferung. Das Recht zur Geltendmachung zusätzlicher Schadensersatzansprüche liegt dem Besteller ausdrücklich vor. (6) Der Besteller behält sich das Recht vor, Über- oder Kurzlieferungen anzuerkennen. (1) Ist nichts anderes vereinbart, werden die Zahlungen innerhalb von dreißig Tagen nach Rechnungseingang netto ausgeführt. Wenn die Rechnung vor Dem eingang der Ware eingegangen ist, erfolgt die Zahlung netto innerhalb von dreißig Tagen nach Erhalt der Ware. (2) Der Käufer ist zur Zahlung per Scheck berechtigt, ohne dabei einen Nachlass einzubüßen. (3) In Fällen, in denen die Lieferung nicht vertragsgemäß ist, insbesondere wenn die Ware mangelhaft ist, ist der Besteller berechtigt, die Zahlung bis zur vollständigen Erfüllung der Bestellung zurückzuhalten, ohne vereinbarte Rabatte, Rabatte oder sonstige Abzüge einzubüßen.

8.2 Die Partei, die behauptet, sich in einer Situation höherer Gewalt befindet, unterrichtet die andere Partei unverzüglich schriftlich, wenn der Umstand beginnt und wenn er endet. Verhindert höhere Gewalt den Käufer an der Erfüllung seiner Verpflichtungen, so hat er den Lieferanten für die Kosten zu entschädigen, die bei der Sicherung und dem Schutz der Produkte entstanden sind. 7.5 Das Recht des Käufers auf Schadensersatz gilt, sofern in Ziffer 6 nicht vorgesehen, nur zwölf (12) Monate nach dem Datum der Lieferung der Produkte. (i) Für Glamox LED-Produkte (außer Serie 65 Arctic) ist die Haftung des Lieferanten auf Herstellungs- und Materialmängel beschränkt, die innerhalb von fünf (5) Jahren ab Lieferdatum des Produkts auftreten.2 Die Haftung des Lieferanten ist auf Mängel beschränkt, die innerhalb der folgenden Frist ab dem Datum der Lieferung des Produkts auftreten: (i) Wenn sich das Produkt an einem anderen Ort als am Lieferort befindet. trägt der Besteller die Erhöhung der Kosten für die Beseitigung des Mangels, den der Lieferant dadurch verursacht, und (1) Lieferscheine sind in jedem Fall der Ware beizufügen. Jede Lieferung oder jeder Artikel muss mit der Belegnummer des Käufers gekennzeichnet sein. Auf jedem Behälter und Träger und auf jeder Palette muss ein Begleitdokument sichtbar angebracht werden.

Share: